www.mos-essen.de
Kult in Essen

Aktuelle Events:



15. Februar:

Kult & Curry wird 1 Jahr alt

Happy Birthday Kult & Curry!

Ein Jahr Curry und Kultur.
Das wollen wir mit Euch feiern.
Was als spontane Idee anfing, ist zu einem bekannten und beliebten Event geworden.
Seid nun bereits einem Jahr treten Musiker und Künstler bei MO´s eat and drink auf.
Wir hoffen auf viele weitere Jahre mit Euch!
Heute dürft Ihr Euch auf die folgenden Musiker freuen:

Jan M
Der Songpoet aus Essen erzählt seine Märchen und Mythen auch in musikalischer Form.
Märchen aus Gift und Galle, Liebe und Hass, Hoffnung und Ewigkeit.
www.jan-m.com


MadameLaGroketterie
Die Singer- / Songwriterin aus Oberhausen mit dem unaussprechlichen Namen.
Sie singt vom Leben als Unterwegssein, ein wenig melancholisch kann das schon mal sein. Doch immer scheint das Licht hindurch.
www.mmelagroketterie.de
www.facebook.com/Lagroketterie

Eddy Edge
Der Pop-Punk-Rocker und Singer- / Songwriter aus Köln.
Über sich sagt er:
„Die Musik hilft mir wie nichts Anderes in meinem Leben und gibt mir die Chance, mich auf eine Art auszudrücken, die sonst nicht möglich wäre.
Willkommen beim Soundtrack meines Lebens.“
www.facebook.com/Eddy-Edge-281721492631042


Eintritt frei(willig)! Es geht wie immer ein Hut in den Pausen für die Künstler rum!
Einlass ist ab 18.00 Uhr... danach After-Show-Party



29. Februar:

Kult & Curry mit #municstreet


Heimspiel für #municstreet .... aus Frohnhausen, für Frohnhausen...

Theke nach vorne, Tische und Stühle raus... Zeit für Rockmusik mit Einflüssen aus Jazz, Blues, Funk, Hardrock, Reggae. In ihren Texten finden Lebenslust aber kritische Gedanken über die Missstände in der Welt Raum.

mehr Infos unter www.municstreet.com

Für das leibliche Wohl gibt es wie gewohnt Currywurst und veganes Chili.
Der Eintritt ist wie immer frei, in der Pause geht ein Hut für die Künstler rum...
Die kostenlosen Tickets gibt es 14 Tage vorher im MO's eat and drink.
Einlass ist ab 18.00 Uhr...
Wir freuen uns auf Euch!



07. März:

Singer Songwriter Konzert - David Blair


Gitarre, Klavier, Stimme, Charisma – wo immer David Blair auftaucht das gleiche Bild: überbordende Begeisterung und Fröhlichkeit. So auch bei seinem Auftritt bei „The Voice of Germany 2017“, wo er Yvonne Catterfeld von sich überzeugte: „Du hast unterschiedliche Nuancen in deiner Stimme, singst so frei und emotional – ganz toll.“ Der kanadische Tausendsassa ist ein Entertainer ersten Grades und singt seinem Publikum aus der Seele.

Ob „What Am I Worried About“, „Magic“, „This Is The Soundtrack“ oder seine aktuelle Single „Why“ (Release 18. Januar) – David Blairs Sensations-Alben bieten ein wahres Füllhorn an Hits. So schwärmt das amerikanische Performing Songwriter Magazine: „His eclectic collection of acoustic-pop songs provide an unforgettable soundtrack for any occasion“. „Absolutely contagious“, meint auch die kanadische Opernsängerin und Jurorin bei „Canada’s Got Talent“ Measha Brueggergosman. Und wer das sympathische Energiebündel je live erlebte, wird dem hundertprozentig zustimmen.

Der Wahlberliner, der vor fünf Jahren Haus und Hof in Kanada verkaufte, tourt quer durch Europa, um sein fünftes Album "As You Let Go: Songwriting Sundays" vorzustellen, das offiziell am 22. Februar 2019 veröffentlicht wurde. Es ist David Blairs erstes rein akustisches Album, nur mit Gesang und Klavier oder Gitarre mit Songs über Freiheit, Frieden, Liebe, Freundschaft und Verluste im Leben. Die Lieder stammen aus David Blairs Serie Songwriting Sundays, als der Singer/Songwriter im Jahr 2015/2016 für acht Monate jeden Sonntag ein neues Lied geschrieben hat. Das Album bringt die schönsten Lieder aus dieser Sammlung zusammen.



21. März:

 

Kult&Curry Living Rom 23 AcoustiCover

 

 Das MO's freut sich besonders auf die AcoustiCover-Band #LivingRoom23 aus Ratingen. 

Sie sind Pop orientiert und spielen alte Klassiker wie "Let it rain" (Amanda Marschal), One  (U2) oder Hotel California (Eagles) bis hin zu neuen Stücken von Bon Jovi, Amy Winehouse oder Kings of Leon und Lewis Capaldi usw...
Currywurst, Chili, Grolsch und coole Musik sind die Grundzutaten für einen spaßigen Abend.
Wir freuen uns auf Euch und Living Room 23.
Die Tickets gibt es wie immer kostenlos 14 Tage vorher im MO's, in der Pause geht ein Hut für die Künstler rum.
https://www.facebook.com/LivingRoom23/

 

 

04. April:

Kult&Curry: Freidenkeralarm, 2 Finger Breit, Blaufuchs

 Punk satt in der Pommesbude! 


 

Am 04.04.2020 wird es laut, denn wir präsentieren Euch Freidenkeralarm, die auf ihrer EP-Release-Tour "antifaschistisch, solidarisch, laut" uns als Anlaufstelle in Essen auserkoren haben. 

Die 3 Jungs aus Trier bieten Euch Politpunkrock vom Allergeilsten und haben mit ihrer neuen EP ein echtes Brett aufs Parkett gebracht. 

Wir freuen uns auf einen feucht-fröhlichen Abend mit veganem Chili, scharfer Currywurst und Grolsch .
Mit im Gepäck Blaufuchs - die Jungs aus Hildesheim und - wer auf keinen Fall fehlen darf  - Heimspiel für die Essener Band 2 Finger Breit
3 Punkrockgrößen geben sich die Ehre und werden Euch so richtig einheizen...
Tickets gibt es 3 Wochen vorher kostenfrei im MO's, in der Pause geht wie immer ein Hut für die Bands rum.
Freut Euch auf einen antifaschistischen, solidarischen, lauten Abend!

 

 

Euer MO's-Team


02. Mai:

Kult&Curry Valoroso

Valoroso
bedeutet mutig,
tapfer und kühn.
In der heutigen Zeit scheinen uns
diese Attribute wichtiger denn je.
Da wir uns als poetisch-politische Band sehen, findet sich auf
unserer Setlist einiges aus dem,
in dunkler, politischer Vergangenheit verkannten und missbrauchten, deutschen Liedgut.
Ebenso, wie Folk und Lieder
aus verschiedenen Kulturen und Zeiten.
Wir freuen uns auf diese außergewöhnliche Band aus Essen. Wir servieren wie gewohnt unser veganes Chili und Currywurst zu diesem kulturellen Highlight. In der Pause geht wie immer ein Hut für die Band rum.
Wir freuen uns auf Euch!
Euer MO's-Team
https://valoroso.net/


27. Juli:

 

Kult&Curry Sommer-Party Mit Castrock

 

 

Kult&Curry Sommerparty mit Castrock !
.
Currywurst, veganes Chili, ein paar Bierchen und ne geile Coverband!
Tanzen, zappeln, singen und bekannte Hits grölen, mehr braucht man, glauben wir, nicht für eine gelungene Party. Feiert noch mal alle mit uns, bevor wir mit Kult & Curry in die Sommerpause gehen.
Wir freuen uns auf Euch!
Castrock:
Seit 2014 steht Castrock für Cover-Rock mit Leidenschaft. Unser Konzept ist leicht erklärt: Wir spielen die Musik, die uns am meisten Spaß macht. Geht das als Coverband? Klar, denn am Ende des Sets steht garantiert keiner mehr still. Das ist unser Antrieb. Und Euch kriegen wir auch noch - zum Beispiel mit Songs von den Ärzten, Simple Minds und Melissa Etheridge. 


 

Mehr Termine folgen bald!